Genusswanderung

Liebe Genussfans,
Nach einem gelungenen Auftakt im vergangenen Jahr lädt das Ökumenische Bildungswerk Ostbevern auch in diesem Jahr alle Genießer zu einer Genusswanderung ganz herzlich ein. Ein genüsslich gemütlicher Rundweg führt die Teilnehmenden durch Ostbevern. Passend zum Thema "Momente genießen - Hier und Jetzt" können Genüsse unterschiedlicher Art erlebt werden. Mit literarischen Köstlichkeiten verwöhnen Simon Stadtmann (Ratsmitglied), Eugen Nardmann (ehemaliger Loburger Lehrer) und Hildegrad Wegmann (Touristik Ostbevern) die Mitwandernden. Künstlerischen Genuss können alle erleben im Garten von Ekkehard Broermann und einen musikalischen Ohrenschmaus bietet Jeanine Steltenkötter dar.
Für Gaumenfreuden sorgt in diesem Jahr Doris Hugenroth und für feucht-fröhliche Hochgenüsse ist das Orgateam verantwortlich.
Alle sind eingeladen den Genussweg
mit netten Gesprächen und guter Stimmung zu versüßen.
Die Veranstaltung musste verschoben werden und findet am Mittwoch,  den 19. Juni statt. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Sporthalle der Loburg. Der Weg ist etwa 3,5 Kilometer lang und lädt an verschiedenen Stellen ein zum Genießen am Wegesrand. Ein Wasserglas sollten alle im Gepäck haben.
Der Kostenbeitrag liegt bei 22 Euro pro Person.

Anmeldungen bitte bis 12. Juni unter der Emailadresse
oekumenisches-bw-ostbevern@gmx.de
oder unter 0163 6656579 (Maria Müller).
Das Orgateam freut sich auf viele Genussbegeisterte.